Wander-Accessoires

Einkaufen nach
Filter
Preis
Grösse
Marke
Farbe

27 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite
Filtern

Wanderzubehör: Top ausgerüstet unterwegs 

Wandern hat längst sein einst angestaubtes Image verloren. Auch junge Leute begeistern sich immer mehr für die Entdeckung von Landschaften - ohne Auto oder Fahrrad. Ob in nächster Umgebung oder in der Ferne, wandern macht Spass und bringt uns wieder in Einklang mit der Natur. Nicht zu unterschätzen ist der Gesundheitsfaktor des Wanderns, denn es bringt den gesamten Organismus in Schwung. Das sind viele gute Gründe, das traditionsreiche Hobby neu- oder wiederzuentdecken. Hochwertiges Wanderzubehör unterstützt Sie dabei, macht Wanderungen bequemer und erhöht den Spass am Hobby. 

Wanderzubehör: Accessoires, die jeder Wanderfan braucht 

Zweifellos sind gute Wanderschuhe ein Muss beim Erklimmen von Steigungen oder Gehen über unebenes Gelände. Doch es gibt noch viele andere Accessoires, die man als Wanderausrüstung dabeihaben sollte. Ganz oben auf der Packliste steht wasserfeste, robuste Wanderbekleidung. Im Sommer sind Sonnenbrille, Sonnenschutz und Sonnenhut ein Muss. Viele Wanderer bedenken nicht, dass der Aufenthalt in grossen Höhen auch intensivere UV-Strahlung bedeutet. Alu-Essensboxen und Isolierflaschen sind für den Proviant wichtig, wobei manch einer auch aus einer Trinkblase trinken möchte. Stirnlampen können aber auch auf nächtlichen Wanderungen ihre Vorteile ausspielen. Auch sie sollten beim Wandern klein und handlich sein. 

Sicher über Stock und Stein: Stöcke und Wanderschuhe 

Im Angela Bruderer Sortiment finden Sie hochwertige Trekkingschuhe führender Marken. Trekking- und Wanderschuhe müssen gut sitzen, das Fussgelenk stützen, aber auch das Abrollen des Fusses ermöglichen. Achten Sie beim Kauf darauf, dass zwischen Schuhspitze und Zehen mindestens 1 cm Platz ist. So hat der Fuss genügend Bewegungsfreiheit. Suchen Sie multifunktionale Schuhe, dann sind Trekking-Sneakers das Richtige für Sie. Unsere designstarken Sneakers sind echte Allrounder, die beim Einkaufsbummel in der Stadt ebenso gute Dienste leisten wie bei leichten Wanderungen. Dank Schockabsorber werden Stösse abgefedert und die Wirbelsäule entlastet. Diese Schuhe schützen zwar vor Nässe, sind aber nicht für Winterwanderungen geeignet. Dafür wählen Sie stabile Wanderstiefel, die jeder Witterung trotzen. Hochwertige Wanderstiefel sind wasserdicht, ebenfalls mit stossdämpfenden Sohlen ausgestattet und schützten vor Kälte. Gummilaufsohlen geben auch im Gebirge hervorragend Halt. 

Seit sich Walking zur Trendsportart entwickelt hat, sind Wander- und Trekkingstöcke ein alltäglicher Anblick. Sie trainieren die Arme beim schnellen Gehen und sind nicht mit herkömmlichen Spazierstöcken zu verwechseln. Dank der Verwendung von Trekkingstöcken wird der Anstieg leichter und trotzdem der ganze Körper trainiert. Für Bergtouren wählen Sie bitte kürzere Stöcke oder verzichten ganz darauf. 

Wanderrucksäcke: So bequem kann eine Bergtour sein 

Die Entscheidung für einen Rucksack hängt davon ab, wie lange die geplante Wanderung dauert und wo sie stattfindet. Ein typischer Wanderrucksack für Tagestouren hat ein Volumen von 20-30 l. Dabei ist auch die Unterbringung von Proviant und einer warmen Regenjacke berücksichtigt. Wer einen Wanderurlaub plant und zwei Wochen unterwegs ist, braucht ein Modell von mindestens 60 l Fassungsvermögen. Doch worin besteht der Unterschied zwischen Wander- und Trekkingrucksack? Der klassische Wanderrucksack wird von oben geöffnet, kann aber mit zusätzlichem Frontzugriff versehen sein. Trekkingrucksäcke sind meist mit einem festen Rahmen ausgestattet, in der Regel ein Aluminium-Gestänge. Das unterstützt die optimale Lastenverteilung während des Tragens. Auch besitzen sie ein zusätzliches Bodenfach für den Schlafsack.

Kaufen Sie Ihre Wanderausrüstung ganz bequem im Schweizer Onlineshop Angela Bruderer und planen Sie schon jetzt Ihre nächste Tour!