Hinter den Kulissen: Logistik

Die Logistik ist der Motor unseres Unternehmens. Hier laufen alle Fäden zusammen, und es stellt eine ganz besondere Hochleistung dar, dass alle Abläufe bestens funktionieren.

Das klappt nur, wenn das ganze Team Hand in Hand sehr eng zusammenarbeitet. Heute möchten wir Ihnen einen kleinen Einblick hinter unsere Kulissen geben, anhand des Werdegangs einer Jacke. Aber lesen Sie selbst…

Hinter den Kulissen: Logistik

Die Lieferung von neuen Outdoorjacken ist eingetroffen. Mit Adleraugen und nach sehr strengen Richtlinien prüft Heda die Verarbeitung und Qualität, und ob alle Masse exakt mit unserer internen Masstabelle übereinstimmen.

Das gute Aussehen eines Artikels ist das eine, aber eine harte Waschprüfung zu überstehen und danach immer noch so gut wie zur ersten Stunde auszusehen, ist das andere. Auch hier sind wir sehr streng, und nur die beste Qualität übersteht in Form und Farbe diesen Härtetest. Danach wird abermals kontrolliert, und nur wenn alle Richtlinien zu unserer Zufriedenheit erfüllt sind, nehmen wir die Jacke an Lager.

Hinter den Kulissen: Logistik
Hinter den Kulissen: Logistik

Geschafft! Nicht nur uns hat die Jacke gut gefallen, sondern auch Ihnen. Hier sehen Sie Tanja beim Kommissionieren der von Ihnen bestellten Jacke in unserem Regallager. Von hier wird die Ware erst auf einem Wagen, dann über ein Rollband direkt zu unseren Packtischen transportiert.

Hier muss es schnell gehen, denn in turbulenten Phasen packen wir bis zu 2000 Päckchen und Pakete pro Tag. Das geht ganz schön in die Arme, und in Zeiten wie vor Weihnachten hilft oft die ganze Firma beim Packen mit – sogar unser Chef. Hier sehen Sie Annemarie beim Verpacken der Ware. Das muss alles ruckzuck gehen, aber dennoch behutsam und sehr konzentriert, damit in dem Paket auch genau das drin ist, was bestellt wurde.

Hinter den Kulissen: Logistik
Hinter den Kulissen: Logistik

Ein weiterer Arbeitsschritt ist das Etikettieren und Scannen der Adresse sowie das Zusammenstellen der Pakete für den Versand. Hier sehen Sie unseren immer fröhlichen Nabil bei der Arbeit.

Zum Abschluss werden die Pakete zur Rampe gebracht. Hier wartet schon der LKW von der Post auf das Reinrollen der Paketwagen. Jetzt heisst es nur noch „tschüss und ade“, bis die Ware gut ankommt und wir Sie mit unseren Artikeln begeistern können.

Besonders stolz sind wir auf unsere fünf Lehrlinge, die derzeit eine Ausbildung zum Logistiker ETZ absolvieren.

Hinter den Kulissen: Logistik