Hinter den Kulissen: WerkPunkt

Wir unterstützen dieses Jahr den WerkPunkt mit einer Spende in Höhe von CHF. 10’000.–

Der VESO Verein für Sozialpsychiatrie befindet sich auf dem gleichen Firmenareal wie Angela Bruderer in Winterthur. Der WerkPunkt bietet Frauen und Männern mit einer psychischen Beeinträchtigung einen geschützten Arbeitsplatz, an welchem sie sich an einen regelmässigen Arbeitsrhythmus gewöhnen können. Auf den vorhandenen Ressourcen aufbauend werden ihre Sozialkompetenz und ihr Selbstvertrauen gestützt und weiterentwickelt.

Die Zusammenarbeit VESO WerkPunkt / Angela Bruderer war ursprünglich als Projekt angedacht. Im Laufe der letzten Jahre hat sich diese gefestigt und weiterentwickelt. So wurden nicht nur eigene Gravurtechniken für unsere Caran d’Ache Kugelschreiber entwickelt, sondern auch diverse Spezialaufträge konnten vergeben werden, wie z.B. das Aufbringen der Weingummi-Herzen auf unseren Märkliheftchen oder das Personalisieren von Taschenmessern, Tassen und Trinkflaschen. Was uns besonders freut, ist die Tatsache, dass mittlerweile regelmässig WerkPunkt-Mitarbeiterinnen bei uns arbeiten.

Hinter den Kulissen: WerkPunkt

WerkPunkt-Mitarbeiter Daniel ist ein richtiger Tüftler und erst dann zufrieden, wenn das Endergebnis exakt so aussieht, wie er es sich vorstellt.

Dafür wurden für uns spezielle Werkzeuge und Vorrichtungen entwickelt. Wie z.B. ein besonderes Laserverfahren, bei dem unsere beliebten Adress-Stempelvon Shiny hergestellt werden.

Hinter den Kulissen: WerkPunkt
Hinter den Kulissen: WerkPunkt

Und so sieht der fertige Stempel aus.

Hinter den Kulissen: WerkPunkt

Die Namensgravur unserer beliebten Caran d’Ache Kugelschreiber stellte ebenfalls eine besondere Herausforderung dar. Auch hier mussten spezielle Vorrichtungen und eine ausgefeilte Lasertechnik zum Einsatz kommen. Hier sehen Sie Daniel bei der Arbeit.

Über das Endergebnis sind wir sehr glücklich, denn die Kugelschreiber sind bei unserer geschätzten Kundschaft sehr beliebt. Ob als Weihnachtsgeschenk oder zum Schulanfang, ob einzeln oder in einer schönen Geschenk-Box, die Produkte von Caran d’Ache sind immer etwas ganz Besonderes.

Hinter den Kulissen: WerkPunkt
Hinter den Kulissen: WerkPunkt

Lynn ist auch eine der WerkPunkt-Mitabeiterinnen, die bei uns arbeiten. Sie ist schon ein richtiger Profi und hier beim Kontrollieren eines Päckchens an unserem Rollband zu sehen.

Beim Zusammenstellen der Ware in unserem Regallager ist volle Konzentration gefordert. Es muss schnell gehen, aber es dürfen sich keine Fehler einschleichen, damit auch wirklich das im Paket ist, was rein soll.

Hinter den Kulissen: WerkPunkt
Hinter den Kulissen: WerkPunkt

WerkPunkt-Mitarbeiterin Susanna ist auch ein neues Teammitglied und schon sehr gut mit unseren Abläufen vertraut. Die Ware abzusortieren und sie zum Versand fertig zu machen, ist nicht nur geistig sehr anspruchsvoll, sondern auch körperlich, da man den ganzen Tag auf den Beinen ist. Besonders in der Vorweihnachtszeit, in der viele Päckchen täglich versendet werden.

Das Kontrollieren der Packlisten ist ebenfalls eine wichtige und verantwortungsvolle Tätigkeit. Neben den vielen Aufgaben darf jedoch die Freude an der Arbeit nicht fehlen. Deshalb sind wir sehr glücklich, ein so tolles und motiviertes Team zu haben.

Hinter den Kulissen: WerkPunkt

Wir sind von den Menschen und der Idee hinter dem VESO WerkPunkt begeistert. Deshalb geht unsere diesjährige Spende in Höhe von CHF 10.000.– an den WerkPunkt. Wir freuen uns sehr auf eine weiterhin wundervolle Zusammenarbeit.

Hinter den Kulissen: WerkPunkt